Nein, es handelt sich hierbei nicht um Lichtbilder oder Lichtbildwerke. Es handelt sich hierbei um ein mögliches Werk nach § 2 Abs. 1 UrhG. Auch diesbezüglich tritt erst dann Urheberrechtsschutz ein, soweit es sich um eine persönliche geistige Schöpfung handelt.

 

Nach oben!